Ankaufsuntersuchung

Pferd Vortraben an der Hand für Ankaufsuntersuchung

Wer ein Pferd kauft, sollte sich einen genauen Überblick über den Gesundheitszustand des Tieres verschaffen. Dafür ist eine ausführliche Ankaufsuntersuchung da. Wir überprüfen das Herz-Kreislauf-System des Pferdes, begutachten den Bewegungsapparat, untersuchen die Augen und den Verdauungsapparat – kurz und gut wir prüfen das Pferd auf Herz und Nieren und von Kopf bis Huf. Auf Wunsch machen wir auch Röntgen- und Ultraschallbilder oder führen eine Endoskopie durch. In einem ausführlichen Kundengespräch wird anschliessend der Gesundheitszustand des Pferdes als Basis für den Kaufentscheid besprochen.